Unsere Expertise

Unsere besondere Expertise, die wir im Laufe von weit über 100 Transaktionen mit Schwerpunkt in der DACH-Region, aber auch im weiteren Europa sowie im Mittleren Osten und in Asien erworben haben, ist die Begleitung aller Phasen einer Transaktion.

Die Aufgaben im Rahmen einer Transaktion, für die wir über profunde Expertise verfügen, unterscheiden sich in Teilen nach unseren Bereichen Advisory und Investment Management:

Advisory

Deal Origination

Wir beraten unsere Klienten bei der strukturierten Identifikation von Beteiligungsmöglichkeiten oder nehmen ihnen Aufbau und Management ihres Dealflows ganz oder teilweise ab.

  • Definition oder Überprüfung von Suchkriterien und/oder Suchstrategien
  • Überprüfung und ggf. Überarbeitung von Positionierung und Marketing
  • Unterstützung bei der konkreten Erarbeitung von Deals
    • Analytische Aufbereitung/Screening von Branchen oder Sektoren
    • Direktansprache möglicher Targets, systematisch oder opportunistisch
    • Nutzung des umfangreichen Netzwerks um Cold Calls in Warm Approaches zu konvertieren

Deal Execution

Wir unterstützen unsere Klienten bei der Vorbereitung und Durchführung von Unternehmenskäufen oder -verkäufen und begleiten sie bei anderen Kapitalmaßnahmen auf Eigenkapital- oder Fremdkapitalseite.

Auf der Buy-Side beinhaltet dies

  • Erarbeiten von Differenzierung im Bieterfeld und entsprechender Ansprachestrategie
  • Definition des Scopes der einzelnen Due Diligences (Market/Commercial, Financial, Tax, Legal, Technical/IT, Compliance)
  • Beraterauswahl und Verhandlung von Scope und Budget
  • Erstellung von Market und/oder Commercial Due Diligence
  • Koordination und Synchronisation der übrigen Teil-DDs sowie Qualitätssicherung
  • Entwicklung und Plausibilisierung von Businessplänen sowie Unterstützung bei der Bewertung
  • Unterstützung bei der Strukturierung von Fremdkapital
  • Strukturierung der Governance sowie von Management-Beteiligungs-Programmen
  • Projektorganisation und -management, Koordination der Kommunikation etc.

Auf der Sell-Side beinhaltet dies

  • Vorbereitung des kurzfristigen Verkaufs: Strategie und Umsetzungsinitiativen, Business-Planning, Reporting etc.
  • Verkaufsinitiierung: Management-Briefing, Auswahl M&A-Berater und Verhandlung von Scope und Budget
  • Erstellung der Commercial Vendor Due Diligence
  • Erarbeitung von Unternehmenspräsentation, Fact-Book, Q&A-Sessions
  • Projektorganisation und -management, Koordination der Kommunikation etc.

Post-Closing und Integration

Wir begleiten die erfolgskritische Phase direkt nach einer Transaktion.

  • Begleitung der internen Arbeitsplanung zwischen Signing und Closing
  • Vorbereitung und Moderation von Onboarding-Workshops
  • Ableitung von 100-Tage-Programmen aus Due Diligence und Businessplan
  • PMO für 100-Tage-Programme und Übernahme einzelner Arbeitsstränge
  • Definition von Integrationsprogrammen inkl. Synergiemanagement und -reporting
  • PMO für Integrationsprogramme, Übernahme von Reporting/Kommunikation

Value Creation

Wir unterstützen Projekte der operativen Verbesserung von Portfoliounternehmen in allen Phasen der Haltedauer und sichern so die Wertsteigerung ab. Hierbei kann es sich um Unternehmen im Besitz unserer Kunden oder in der Begleitung durch unser eigenes Value Management handeln.

  • Nutzen der Chancen von Wachstumsphasen und Überwinden von Wachstumsschwellen
  • Optimierung der Kostenbasis
  • Weiterentwicklung der Organisation
  • Identifizierung und Durchführung von Zusatzakquisitionen
  • Hilfestellung bei der Bewältigung von Phasen der Konsolidierung und der Restrukturierung

Exit-Vorbereitung

Wir bereiten ein Portfoliounternehmen oder ein Portfolio für den Exit vor und begleiten die Transaktion ggf. bis zum erfolgreichen Closing.

  • Optimierung der Verkaufsfähigkeit und des Verkaufserlöses eines Unternehmens
  • Insbesondere optimierte Geschäftsplanung mit Definition klarer und detaillierter Wertsteigerungsmaßnahmen
  • Vorbereitung von Verkaufsunterlagen und Datenraum
  • Unterstützung bei der Auswahl des M&A Beraters, falls sinnvoll
  • Vendor Due Diligence (bei Advisory) oder
  • Auswahl und Steuerung des VDD Providers (im Investment Management)
  • Coaching des Managements durch den Verkaufsprozess

Investment management

Investment Identification

Wir suchen und identifizieren Unternehmen und/oder Portfolios mit bisher nicht oder nur anteilig gehobenen Wertsteigerungspotentialen.

  • Definition von spezifischen Suchkriterien wie Branche, Größe, ggf. Anzahl von Portfolioelementen, Beteiligungs- und Unternehmenssituation
  • Entwicklung einer Ansprachestrategie und konkrete Ansprache von Unternehmen und/oder Gesellschaftern
  • Parallele Entwicklung einer Refinanzierungsstrategie und Ansprache möglicher Investoren, z.B. Secondary Direct-Investoren

Investment Execution

Im Auftrag von Finanzinvestoren strukturieren wir Unternehmens- oder Portfolio-Transaktionen und setzen diese um.

  • Strukturierung der Eigenkapital-Investitionen
  • Einwerben von Fremdmitteln auf Portfolio- oder Einzelunternehmens-Ebene
  • Incentivierung des eingebundenen Managements
  • Steuerung der einzelnen Due Diligence Workstreams
  • Vertragsverhandlungen mit dem Verkäufer und ggf. dessen Mitgesellschaftern 

Value Creation

Wir unterstützen Projekte der operativen Verbesserung von Portfoliounternehmen in allen Phasen der Haltedauer und sichern so die Wertsteigerung ab. Hierbei kann es sich um Unternehmen im Besitz unserer Kunden oder in der Begleitung durch unser eigenes Value Management handeln.

  • Nutzen der Chancen von Wachstumsphasen und Überwinden von Wachstumsschwellen
  • Optimierung der Kostenbasis
  • Weiterentwicklung der Organisation
  • Identifizierung und Durchführung von Zusatzakquisitionen
  • Hilfestellung bei der Bewältigung von Phasen der Konsolidierung und der Restrukturierung

Exit-Vorbereitung und –durchführung

Wir bereiten ein Portfoliounternehmen oder ein Portfolio für den Exit vor und begleiten die Transaktion ggf. bis zum erfolgreichen Closing.

  • Optimierung der Verkaufsfähigkeit und des Verkaufserlöses eines Unternehmens
  • Insbesondere optimierte Geschäftsplanung mit Definition klarer und detaillierter Wertsteigerungsmaßnahmen
  • Vorbereitung von Verkaufsunterlagen und Datenraum
  • Unterstützung bei der Auswahl des M&A Beraters, falls sinnvoll
  • Vendor Due Diligence (bei Advisory) oder
  • Auswahl und Steuerung des VDD Providers (im Investment Management)
  • Coaching des Managements durch den Verkaufsprozess

In Abhängigkeit von der jeweiligen Lage und den Anforderungen unserer Klienten kann unsere formale Rolle für unsere Advisory-Kunden die eines erfahrenen Beraters oder eines Interim-Managers, in Einzelfällen auch die eines Aufsichts- oder Beirates sein. In Unternehmen, die wir im Rahmen unseres Investment Managements begleiten, nehmen wir in jedem Fall eine verantwortliche Rolle in Aufsichts- oder Beirat ein und begleiten die Unternehmen darüber hinaus laufend und sehr eng.